KAMTSCHATKA

KAMTSCHATKA

Kamtschatka ist eine Halbinsel zwischen der Beringstraße und dem Ochotskischen Meer. Aus der Vogelperspektive, ähneln die Umrisse der Halbinsel der Sahara-Wüste. Riesige Sanddünen und Vulkane prägen dort die Landschaftsgrundlage. Kamtschatka ist ein Museum der Steinriesen, die den Horizont mit schneebedeckten Gipfeln schmückt. Die vielfältige Natur von Kamtschatka wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt. Hier können Vulkane, Gletscher, Geysire, Wasserfälle und türkisfarbene Seen von Naturliebhabern betrachtet werden.
Die Halbinsel lockt aufgrund ihrer vielseitigen Wildtierwelt Jäger aus der ganzen Welt an. Wir bieten traditionelle Pirschjagd, Streifjagd und Ansitzjagd an. Den Jägern stehen ortskundige Jagdbegleiter beiseite, die sich perfekt mit dem Jagdwild sowie dem Gelände auskennen. Unsere erfahrenen Jagdbegleiter arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich mit Jägern aus der ganzen Welt zusammen.

Als Unterkunft stehen Feldzeltlager oder beheizte Holzhütten mit Generatoren und Satellitenkommunikation bereit. Beliebt ist die Frühjahrsjagd auf den Braunbären. Sie findet in den Bergen, Flusstälern, an den Ufern der Seen und des Ozeans statt. Eine weitere Möglichkeit bietet die Herbstjagd auf den Braunbären, die auf den Laich- und Beerenplätzen ausgeübt wird. Die Touren betragen jeweils zwischen 10-14 Tage und die optimale Gruppengröße beträgt 2-4 Jäger. Diese Jagd kann mit der Jagd auf den Elch und auf das Schneeschaf kombiniert werden.

WIE KOMME ICH HIN?

Die Anreise in das Jagdgebiet erfolgt per Flug über Moskau nach Petropavlowsk-Kamtschatskij. Wir organisieren den Transfer vom Flughafen zum Veranstaltungsort der Jagd. Die Jagd findet auf schwer zugänglichen Gegenden statt, wo die Fortbewegung nur zu Fuß, mit Pferd oder mit Schneemobilen im Winter möglich ist. Die Unterkünfte sind einfach gehalten. Kleine Jägerhütten oder Zeltlager sind am häufigsten. Die Dauer der Jagd beträgt 8-10 Tage. Auf Wunsch kann das Jagdrevier mit kleinen Flugzeugen erreicht werden.

JAGD AUF BRAUNBÄR

Reisetermin:                               20.08.-27.09
Reisedauer:                                14 Reise- / 8-10 Jagdtage
Gruppengröße:                         2-3 Jäger
Jagdreisekosten:                        Ab 3500.-€
Waffenein(aus)fuhr, Transfer zwischen Flughafen und Jagdrevier, Vollpension im Jagdrevier, Jagdführung, Dolmetscher, Veterinärbescheinigung, Vorpräparation der Trophäe. 

Trophäe:
Braunbär                                   3500.-€
Angeln                                       Gratis

JAGD AUF ELCH

Reisetermin:                              15.09.-05.10
Reisedauer:                                14 Reise- / 8-9 Jagdtage
Gruppengröße:                         2-3 Jäger
Jagdreisekosten:                        Ab 5000.-€
Waffenein(aus)fuhr, Transfer zwischen Flughafen und Jagdrevier, Vollpension im Jagdrevier, Jagdführung, Dolmetscher, Veterinärbescheinigung, Vorpräparation der Trophäe. 

Trophäe: 

Kamtschatkaelch:                       6,000.-€
Vilfraß:                                       1000.-€
Steinauerhahn:                           500.-€ 

ZUSATZKOSTEN: Bearbeitungsgebühren (150.- €), Visum (100.- €), Flugkosten und Übergepäck, Leihwaffe und Munition, Übernachtungen und Verpflegung außerhalb Jagdgebiet, Reiseversicherung,Zollabgaben, Trophäen Versand nach Europa, Alkoholische Getränke, Trinkgelder, Cites Gebühren.

JAGD AUF SCHNEESCHAF

Reisetermin:                              01.08.-15.10
Reisedauer:                                16 Reise- / 10-11 Jagdtage
Gruppengröße:                          2 Jäger
Jagdreisekosten:                         Ab 7500.-€
Waffenein(aus)fuhr, Transfer zwischen Flughafen und Jagdrevier, Vollpension im Jagdrevier,  Jagdführung, Dolmetscher, Veterinärbescheinigung, Vorpräparation der Trophäe. 

Trophäe:
Schneeschaf                                7500.-€
Vilfraß:                                        1000.-€ 

ZUSATZKOSTEN: Bearbeitungsgebühren (150.- €), Visum (100,.-€), Flugkosten und Übergepäck, Leihwaffe und Munition ,Übernachtungen und Verpflegung außerhalb Jagdgebiet, Reiseversicherung, Zollabgaben, Trophäen Versand nach Europa, Alkoholische Getränke, Trinkgelder. .