REPUBLIK ALTAI

GEBIET ALTAI

Altai – das Herz von Sibirien, berühmt für urwüchsige, unberührte Natur. Es liegt im Süden des asiatischen Teils Russlands, innerhalb des Altai- Gebirgssystems. Im Südwesten grenzt es an Kasachstan, im Süden an China und an die Mongolei. Hierher kommen Jäger aus der ganzen Welt, um Maral, sibirischen Steinbock, Reh, Bär zu jagen. Die Republik Altai ist ein großartiger Ort für die Trophäenjagd.

WIE KOMME ICH HIN?

Mit dem Flugzeug nach Nowosibirsk, Barnaul oder Gorno-Altaisk. Wir organisieren den Transfer vom Flughafen zum Veranstaltungsort der Jagd.

Die Jagd wird in der Gebirgstaiga-Zone durchgeführt. Es ist möglich, sich zu Fuß oder auf dem Pferd bei den Verhältnissen des Berglandes in Begleitung von erfahrenen Jägern zu bewegen.
Die Unterbringung erfolgt in den Basiszeltlagern, in den Zelten.

JAGD AUF MARALHIRSCH

Reisetermin:                         01.09.-15.10.
Reisedauer:                          14 Reise- / 9-10 Jagdtage
Gruppengröße:                   2-3 Jäger
Jagdreisekosten:                  Ab 3000.-€ 

Waffenein(aus)fuhr, Transfer zwischen Flughafen und Jagdrevier, Vollpension im Jagdrevier, Jagdführung, Dolmetscher, Veterinärbescheinigung, Vorpräparation der Trophäe. 

Trophäe:
Maralhirsch:                         2,600.-€
Braunbär:                            2.400.-€
Sib. Rehbock:                       900.-€

ZUSATZKOSTEN: Bearbeitungsgebühren (150.-€), Visum , Flugkosten und Übergepäck, Leihwaffe und Munition, Übernachtungen und Verpflegung außerhalb Jagdgebiet, Reiseversicherung, Zollabgaben, Trophäen Versand nach Europa, Alkoholische Getränke, Trinkgelder, Cites Gebühren.

JAGD AUF STEINBOCK

Reisetermin:                        01.08.-15.10.
Reisedauer:                          12 Reise- / 7-8 Jagdtage
Gruppengröße:                    2-3 Jäger
Jagdreisekosten:                   Ab 2300-€ 

Waffenein(aus)fuhr, Transfer zwischen Flughafen und Jagdrevier, Vollpension im Jagdrevier, Jagdführung, Dolmetscher, Veterinärbescheinigung, Vorpräparation der Trophäe. 

Trophäe:
Steinbock:                              2000.-€
Braunbär:                              2400.-€ Sib.
Rehbock:                                900.-€ 

ZUSATZKOSTEN: Bearbeitungsgebühren (150.-€), Visum , Flugkosten und Übergepäck, Leihwaffe und Munition, Übernachtungen und Verpflegung außerhalb Jagdgebiet, Reiseversicherung, Zollabgaben, Trophäen Versand nach Europa, Alkoholische Getränke, Trinkgelder, Cites Gebühren.