DIENSTLEISTUNGEN

GEBIET TJUMEN

Zur Auswahl haben Sie: von Zeltlagern und Jagdhütten bis hin zu komfortablen Premium-Jagdanwesen. Von der Art der Unterkunft, der Menge und der Qualität der erbrachten Dienstleistungen hängt der Preis der Jagdtour ab. Besonders viele und verschiedene Unterkunfstsmöglichkeiten gibt es für Jagdtouren auf Reh- und Schwarzwild, Elch sowie Birk- und Auerwild.

VERPFLEGUNG

In der Regel ist die Verpflegung im Preis enthalten und hängt von der gewählten Option ab. Auf Wunsch können Sie die Verpflegung auch separat bezahlen. Der Speiseplan besteht i.d.R. aus 3 oder 4 Mahlzeiten am Tag, abhängig von der Art der Jagd und der Belastung während der Jagd. Alkoholische Getränke werden separat bezahlt.

ANDERE DIENSTLEISTUNGEN

TRANSFER

Wir organisieren eine Abholung am Flughafen oder Bahnhof. Wir bringen Sie zum Jagdrevier mit einem Auto der Business-Klasse oder einem Minivan. In schwer zugänglichen Gebieten haben wir die Möglichkeiten den Jagdort mit kleinen Flugzeugen zu erreichen. Der Preis fürden Transfer hängt von der Entfernung zum Jagdrevier und dem gewählten Transportmittel ab.

INFORMATION

Das Vorhandensein eines Jagdscheins und einer Waffengenehmigung ist OBLIGATORISCH.
Zahlungsbedingungen für Touren: 100% Vorauszahlung für die Tour mindestens 10 Tage vor Beginn der Jagd. Die Trophäenbezahlung erfolgt separat. Bei Stornierung der Tour wird die Vorauszahlung nicht zurückerstattet. Trophäen werden nach der tatsächlichen Größe und Qualität auf der Grundlage des Jagdprotokolls bezahlt, welches am Ende der Jagd ausgefüllt wird. Fehlschüsse für ein angeschweißtes Wild werden in Höhe von 70% des Wertes der Trophäe bezahlt. Zusätzliche Trophäen und Dienstleistungen sind in Absprache mit dem Veranstalter möglich. Diese Bedinungen gelten für die Jagd auf sibirisches Reh, Elch, Birk-und Auerwild, Wildschwein, Bär. Die Aufenthaltskostenfür die Nichtjäger (Begleiter) sind nach Absprache einzurichten.

DIE DIENSTE DES JÄGERS

Professionelle Jägerdienste und Begleitung auf der individuellen Trophäen- oder Treibjagd, primäre Verarbeitung der Trophäe.